Vollmond und Neumond Meditationen

Die Mondphasen eignen sich gut, um Impulse zu empfangen zu nähren und zu manifestieren.

Der Neumond ist unterstützend ein neues Projekt oder eine neue Phase

oder neues Muster zu starten.

Sich zu sammeln und zu fokussieren.

Der Samen für einen neuen Zyklus wird gesetzt.

Wir können uns Zeit nehmen für Innenschau um besser zu spüren, was wir brauchen,

dadurch wird unsere Ausrichtung klar.

 

Der Vollmond ist die Zeit der Ernte und die Hoch-Zeit im Zyklus.

Reflektion ist an diesen Tagen sehr hilfreich.

Wir können erkennen, was uns weiterbringt und was wir loslassen dürfen.

 

Yoga und Meditation oder Rituale sind an diesen Tagen sehr wertvoll für persönliche Entwicklungsprozesse.

Mondkalender Teil 1.png
Mondkalender Teil 2.png